Lusterleben

  • Anorgasmie

    Der Orgasmus (nach altgriechisch ὀργασμός orgasmós ‚heftige Erregung‘, zu ὀργάω orgáō ‚strotzen, glühen, heftig verlangen‘), auch Klimax (nach altgriechisch κλῖμαξ klîmax ‚Treppe, Leiter, Steigerung‘) genannt, ist der Höhepunkt des sexuellen Lusterlebens, der oft beim Geschlechtsverkehr oder der Masturbation eintritt.

  • BDSM

    BDSM ist eine Sammelbezeichnung für eine Gruppe von Sexualpräferenzen, die oft unschärfer auch als Sadomasochismus (kurz SM oder Sado-Maso) bezeichnet werden. Der Begriff umfasst eine Gruppe von meist sexuellen Verhaltensweisen, die unter anderem mit Dominanz und Unterwerfung, spielerischer Bestrafung sowie Lustschmerz oder Fesselspielen in Zusammenhang stehen können.

    „BDSM“ ist ein mehrschichtiges Akronym, das aus den Anfangsbuchstaben der englischen Bezeichnungen „Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism“ gebildet wird. Der Begriff entstand erst in den 1990er Jahren im Internet und wird inzwischen auch in der wissenschaftlichen Literatur verwendet.

    BDSM wird manchmal mit sexueller Gewalt und einer stereotypen weiblichen Rolle assoziiert, weshalb sowohl innerhalb der Subkultur wie auch aus dem Feminismus zum Teil heftige Kritik formuliert wird. Diese Verbindung zeigt sich auch in der rechtlichen Bewertung, die international sehr unterschiedlich ausfällt.

    Es ist unklar, wie viele Menschen tatsächlich BDSM praktizieren und von solchen Praktiken fantasieren; die empirischen Untersuchungen reichen von 2 bis 62 % der Bevölkerung.

    Einvernehmlicher Sadismus und Masochismus werden in medizinische Klassifikationssysteme eingeordnet; die BDSM-Szene arbeitet in verschiedenen Vereinigungen und mit Öffentlichkeitsarbeit dagegen an und wirbt um mehr Verständnis für diese speziellen Vorlieben.

  • Vibrator

    Vibrator

    Vibratoren (lat. vibrare, „zittern, beben, schwingen“) sind elektromechanische Sexspielzeuge in verschiedenen Formen und aus verschiedenen Materialien, die mit einem kleinen Elektromotor in Schwingung versetzt werden und durch die Bewegung erogene Zonen am Körper stimulieren sollen.

    Heute werden Vibratoren als Masturbationshilfe oder als Sexspielzeuge im partnerschaftlichen Geschlechtsverkehr überwiegend konzipiert, um die sexuelle Erregung der Frau herbeizuführen oder zu steigern, sie können aber ebenso von Männern benutzt werden.

    Es werden auch Vibratoren nur für Männer angeboten. Für bestimmte Areale des Körpers, beispielsweise Brust oder Anus sind spezielle Vibratoren verfügbar.

Escort Service Berlin

  • Escort Modelle in Berlin
  • Escort Modelle Berlin
  • Escort Girl Modelle Berlin
  • Escort Teen Modelle Berlin
  • Escort Modelle für Berlin
  • Escort Modelle bestellen Berlin
  • Escort Privat Berlin
  • Escort Teens Privat Berlin
  • Privatmodelle Berlin
  • Escort Tag und Nacht Berlin
  • Escort Treffen Berlin
  • Escort Highclass Berlin
  • Haus Hotel Besuche Berlin
  • Sie sucht Ihn Erotik Berlin
  • Private Sexkontakte Berlin
  • Erotische Kontakte Berlin
  • Sextreff Berlin
  • Amateur Nutten Berlin
  • Escort Girls Berlin
  • Türkische Nutten Berlin
  • Sie sucht Sex Berlin
  • Erotik Escort Berlin
  • Hobby Hure Berlin
  • Billiger Escort Berlin
  • Escort Modelle in Berlin
  • Escort Modelle Berlin
  • Escort Girl Modelle Berlin
  • Escort Teen Modelle Berlin
  • Escort Modelle für Berlin
  • Escort Modelle bestellen Berlin
  • Escort Privat Berlin
  • Escort Teens Privat Berlin
  • Privatmodelle Berlin
  • Escort Tag und Nacht Berlin
  • Escort Treffen Berlin
  • Escort Highclass Berlin
  • Haus Hotel Besuche Berlin
  • Sie sucht Ihn Erotik Berlin
  • Private Sexkontakte Berlin
  • Erotische Kontakte Berlin
  • Sextreff Berlin
  • Amateur Nutten Berlin
  • Escort Girls Berlin
  • Türkische Nutten Berlin
  • Sie sucht Sex Berlin
  • Erotik Escort Berlin
  • Hobby Hure Berlin
  • Billiger Escort Berlin